Tauchen

Routen und Tauchen Punkte

Die touristische Ansatz zielt auf ein Bewusstsein gefördert und kanalisiert, immer so hoch, die Spezifität der natürlichen Umwelt, Bräuche und Traditionen der Bevölkerung, der sardischen Tradition, die archäologischen und historischen und Naturlandschaft.
Auf diese Weise mit Leidenschaft und Erfahrung, können Sie das Interesse auf dem Festland folgenden atemberaubenden Blick, oder auf das Meer, auf den Spuren der alten Fischertraditionen, oder sogar in der Unterwasserwelt, mit spezialisierten Führer schaffen und zu entwickeln, die viele, viele Wracks zu entdecken unter Wasser und die Geschichte einer nicht immer wohlwollendes Meer hat uns verlassen.

Tauchplätze

Die schöne Villasimius Meeresboden wird ständig durch Tauchen in allen Jahreszeiten des Jahres besucht. Unzählige attraktive Punkte Notiz in das Meeresschutzgebiet von Capo Carbonara. Neben der natürlichen Schönheit, Felsen und Klippen unter Wasser, Fauna und typische und üppig in den AMP Flora, können Sie sogar ein 1943 Schiffbruch bewundern.

Touristische Dienstleistungen

Im Gebiet Meeresschutz alle touristischen Dienstleistungen erbracht werden. Wandern, Tauchen, Angeln Tourismus, Vermietung und Leasing von Booten, Führungen …

Es gibt einfach alles, was man für einen ganz besonderen und unvergesslichen Urlaub wünschen kann.
In einer schönen und unberührten Landschaft ist für Hotels und Hotels zur Verfügung, Resorts, Campingplätze, Gästezimmer und Ferienhäuser, das hohe Empfänglichkeit befriedigen kann.
Insbesondere mit Unterkunft im Hotel, Residenz und Dörfern, ist Villasimius Lage, über 5800 Betten zu bieten. Sie erhalten eine Empfänglichkeit von 7000, das Zählen der Ferienhäuser und B & B erreichen.
Im Villasimius Stadtzentrum sind alle Arten von Geschäften, Banken zur Verfügung, Apotheken, Bars, Eisdielen, Trafiken, Zeitschriftenläden, Bäckereien, Konditoreien.

An der Küste, etwas außerhalb der Stadt, gibt es Nachtclubs und Diskotheken, Restaurants und Pizzerien für jeden Geschmack und Anlass.